Global Diagnostics / Vitalfeldanalyse


Global Diagnostics ist ein, rein auf physikalischer Grundlage basierendes Messsystem. Es misst und analysiert den energetischen Zustand des Körpers. 

 

Die Messung erfolgt mittels Elektroden, die an den Innenseiten der Füße angebracht werden. Sollte es aus irgendwelchen Gründen nicht möglich sein an den Füßen zu messen, wird eine andere passende Körperstelle ausgewählt. 

 

Der Messvorgang dauert insgesamt circa 8 Minuten und findet bequem im Liegen statt. Sie können während der Messung die Augen schliessen und entspannen. Sollten Sie nicht Liegen können, findet sich eine andere Lösung. 

 

Die Messung des Global Diagnostics ist technisch sehr präzise und in mehrere Prüfschritte unterteilt. Sie findet unabhängig vom Therapeuten statt und ermöglicht somit eine neutrale Messung. Zuerst stellt das Gerät sicher, dass eine korrekte Verbindung zum Körper besteht, dann wird die energetische Auswirkung von Elektrosmog der Umgebung auf Ihren Körper geprüft. Nun beginnt die eigentliche Messung. Im letzten dieser Schritte werden die ermittelten Daten geordnet und so aufbereitet, dass der Therapeut diese nun mit Ihnen gemeinsam auswerten und besprechen kann.